12. Saarland Mittelpunkt Lauf und 4. Kinderlauf in Habach

Läufer des 12. Saarland Mittelpunkt Laufes in Habach
Foto: (c) Michael Jungen/Blende 4

12. Saarland Mittelpunkt Lauf in Habach
Am Freitag, den 12. Juli war es wieder soweit. Bereits zum zwölften Mal veranstaltete der SV Habach seinen mittlerweile traditionellen Saarland-Mittelpunkt-Lauf. Zusammen mit Bürgermeisterin und Schirmherrin Birgit Müller-Closset, schickte die Moderatorin der Veranstaltung, Michelle Metzinger, die 527 Läuferinnen und Läufer auf die nicht ganz so einfache Strecke rund um den geometrischen Mittelpunkt des Saarlandes.

Bei den Männern schaffte es Jonas Lehmann (TuS Heltersberg) als Erster über die Ziellinie in einer beachtlichen Zeit von 16 Minuten und 38 Sekunden. Sammy Schu, Vorjahressieger, belegte den zweiten Platz, gefolgt von Christopher Klesen von der LLG Wustweiler. Als erste Frau freute man sich über die ehemalige Habacher Bürgerin Michaela Schmeer. Etwas mehr als zwanzig Minuten sicherten ihr den Sieg. Laura Fries und Stephanie Dörr folgten auf Platz zwei und drei. Während der Siegerehrung durfte Präsident Stefan Metzinger auch einige Ehrengäste begrüßen. So waren neben der Bürgermeisterin der Ortsvorsteher Peter Dörr, Landtagsabgeordneter Alwin Theobald, Bundestagsabgeordneter Torbjörn Kartes aber auch viele Ortsvorsteher aus Nachbarorten zugegen.

Trotz weiter anhaltenden Schauern tat es der Veranstaltung keinen Abbruch und die Gäste feierten auch im Anschluss noch zusammen mit DJ Alwin bis in die frühen Morgenstunden. Alles in allem also erneut eine erfolgreiche Veranstaltung, mit vielen zufriedenen Gesichtern.

 

Foto: (c) Michael Jungen/Blende 4

5. Kinderlauf

Einen Tag später ging es bereits weiter mit dem Kinderlauf unter dem bekannten Motto „Kinder im Mittelpunkt - Kinder helfen laufend“. Die Schirmherrschaft übernahm zum ersten Mal Dr. Andreas Feld. Fast 50 Kinder beteiligten sich an der 500 m bzw. 1.000 m Strecke und anschließender Olympiade, die die Mittelpunktläufer perfekt organisierten.

 

Foto: (c) Michael Jungen/Blende 4

Der Erlös geht in diesem Jahr an die Rothenbergschule nach Dirmingen, um die Erfüllung eines „grünen Klassenzimmers“ zu realisieren. Zur Freude des Vereins verweilten viele der Kinder mit ihren Eltern noch auf dem Festplatz und anschließend auf dem angrenzenden Spielplatz.

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.