Benefizkonzert der EPPELINOS zugunsten der First Responder Humes

Muiker auf dem benefitzkonzert
Foto: (c) Gemeinde Eppelborn

Die „Eppelinos“, die bekannte und beliebte Musik- und Gesangsgruppe aus Eppelborn veranstaltete am Sonntag auf dem Marktplatz in aus ihrem Eppelborn ein Benefizkonzert zu Gunsten von First Responder Humes eV. . Die Eppelinos spielten aus ihrem großen Reservoir viele bekannte Lieder, Evergreens, beliebte Schlager und Volkslieder. Neu im Programm ist z. B. „Die alte Kneipe“ oder “Der Soldat am Wolgastrand“. Viele Lieder wurden von den zahlreichen Besuchern mitgesungen. Höhepunkt war wieder „Mir läwe gere an der Saar“, Taschentücher schwenkend sangen alle mit. Die Stimmung war an dem schönen Sonntagnachmittag freundlich bis begeistert.      

AUf dem linken Foto ist Michael Broschart von First-Responder Humes e.V. zu sehen - Fotos: (c) Gemeinde Eppelborn

First Responder sind ehrenamtliche Ersthelfer die im Raum Eppelborn zusammen mit dem Rettungswagen und dem Notarzt alarmiert werden und sich innerhalb weniger Minuten vor Ort befinden und helfen, bis der Rettungsdienst eintrifft. Der Rettungsdienst wird jährlich zu etwa 100 Notfalleinsätzen nach Humes und Hierscheid gerufen, bis der Rettungsdienst nach dem Notruf 112 eintrifft. Schnelle Hilfe ist nach einem plötzlichen Herzversagen notwendig. Drohen doch bereits nach drei Minuten die ersten irreparablen Hirnschäden. Da greifen die First Responder ein und helfen schnell vor Ort.

Der Eintritt zu diesem Konzert war frei, um freiwillige Spenden wurde gebeten.

In Vertretung der Bürgermeisterin lobte der Erste Beigeordnete und Ortsvorsteher Berthold das musikalische und soziale Engagement der Eppelinos. Deren Aktivitäten sind immer wieder eine ganz besondere Bereicherung und Höhepunkte in der Eppelborner Kulturwelt. Von der Gruppe First Responder war der Ortsvorsteher so begeistert, dass er spontan dem Verein First Responder Humes e. V. beitrat. Das Gründungsmitglied der Gruppe Günter Britz lobte ebenfalls den Verein und sammelte mit einem großen Sparschwein freiwillige Spenden für den Verein. Die Eppelinos  übergeben den Reinerlös am Sonntag, dem 11. Augst 2019, auf dem Gartenfest des Prümburger Bürgerclubs, wo die Gruppe wieder auftritt.   

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.